Referenzen , Social Media

Audi Social StuntSocial Media

Aufgabe

Die größte Automobil Facebook Brandpage in Deutschland stand kurz vor der 500.000 Fan-Marke. Hier finden sich die leidenschaftlichsten Fans der Welt. Audi wollte sich dafür mit einer Demonstration geteilter Leidenschaft erkenntlich zeigen. Aber Facebook Fans sind verwöhnt. Im Schnitt ‘liken’ sie über 80 Fanpages. 80 Fanpages, die alle um die Aufmerksamkeit der Fans konkurrieren. Wir mussten die Leidenschaft also etwas eindrucksvoller erwidern.

Umsetzung

500.000 Audi Fans verdienen mehr. Mehr als ein Posting, ein Foto oder ein Videoclip. Sie verdienen etwas Besonderes: Also erfanden wir den Social Stunt. Wir nahmen das Lieblings-Auto unserer Fans, den Audi R8, baten die Audi Legende und den 3-fachen LeMans Sieger Dindo Capollo ans Steuer und schickten beide auf eine Mission. Auf einer kleinen Rennstrecke bei Barcelona driftete Dindo Capello die Zahl ‘500.000’ auf den Asphalt. Das war nicht einfach (hat aber auch nie jemand behauptet). 

Der Social Stunt ging in die nächste Runde, um etwas Langfristigeres zu schaffen, den Design-Schwerpunkt von Audi zu unterstützen und die Kampagne auf Kultstatus zu heben. Mit den Originalreifen des Social Stunts wurden von einer Berliner Künstlerin und mit Unterstützung von Dindo Capello 20 einzigartige Prints kreiert. Mit diesen “Social Artifakten” überraschten wir unsere loyalsten, passioniertesten und aktivsten Fans.

Fazit

Wir setzen neue Benchmarks: Wir erfanden den Social Stunt und erreichten somit viel Buzz. Wir stellten 20 einzigartige “Social Artifakte” her. Und zufällig produzierten wir gleichzeitig den ersten Facebookfilm, der im Fernsehen ausgestrahlt wurde. Was als digitales Jubiläum begann, wurde auf einer Rennstrecke zum Leben erweckt und fand letztendlich einen langfristigen Platz an den Wänden unserer leidenschaftlichsten Fans.

Fakten

  • Zum digitalen Jubiläum macht Audi den Fans ein einzigartiges Geschenk.

  • Der Social Stunt repräsentiert alles, wofür Audi steht: Innovation, Technik und Leidenschaft.

  • Die Fanwachstumsrate verdoppelte sich.

  • Die Anzahl an Fans konnte um stolze 17% gesteigert werden.

  • Die Aktion vereint mit dem Audi R8 und Dindo Capollo Ikonen der Fans.

  • Ohne Werbeunterstützung wurden über 44.000.000 Millionen Impressions online und offline erreicht.

  • Die mediale Repräsentation entspricht einer knappen Millionen Euro an Mediaspendings

  • Audi produziert den ersten Facebookfilm, der es ins TV schafft.